Louis Royo b {color:#f9154a;} i {color:#f9154a;} u {color:#f9154a;}
Auf Kiel - Subway to Sally

Ich hab mich heut Abend mal an die Lyrics von Auf Kiel gesetzt. Das Ergebnis könnt ihr bald mal sehn. Da ich das Lied nur über Youtube hören konnte, können noch einige Fehler drin sein (beim Mich schauerlich erschaudern bin ich mir nich sicher). Falls Ihr irgendwelche schwerwiegende Fehler findet, sagt es, dann werd ich es ändern. So jez will ich euch den Text nicht länger vorenthalten:

Auf Kiel ~ Subway To Sally

Ich hab mein Boot
Nun gut auf Kiel gelegt
Vertäut nach allen Regeln
Ich hab das Meer, das Meer vom Rumpf gefegt
Nahm Wind aus seinen Segeln
Zerbrach die Ruder und das Schwert
Liess alle Lasten löschen
Nun lieg ich fest und unbeschwert
So fest und unbeschwert

Nur manchmal wenn der Südwind weht
Und wildes Fernweh durch mich geht
Wie schauerliche Stürme [edit]
Dann sehn ich mich
Nur manchmal wenn der Südwind weht
Und wildes Fernweh durch mich geht
Wie schauerliche Stürme [edit]
Dann sehn ich mich
Wieder nach der See

Auch in der Nacht
Hab ich meine Lust
Es tauen bald die Flanken
Die Ratten gehen nicht von Bord
Und alle Anker sanken
Mein Boot liegt fest und will nicht fort
Liegt fest und will nicht fort

Nur manchmal…

Ein Sturm zieht auf
Ich steh am Kiel
Die Seeluft schmeckt nach Regen
Der Himmel streckt die Hände aus
Ich stell mich ihm entgegen

Denn manchmal wenn der Südwind weht…

14.8.07 20:07
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


SweetestPain / Website (13.8.07 21:54)
Es ist wundervoll... zwar eine billige NNO Abkopplung, aber der Rest des Albums wird hoffentlich besser.
Ich sag nur: "der Moond ist rot von Sternenblut..." +summ+

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Seele[n] ge.funden
Er.LebT
Start About Write Past Contact Take
More
Ge.teilt Wir.SiNd.GolD Un.SteRbliCh SChneken.Haus REiki SPrüche BOoks ARtists & SOngs FRiends
Links
Made By fallen.designs
Gratis bloggen bei
myblog.de